Bernina Fashion Kids-Fashion Werbung

Rain on Me-Sweatjacke

28. April 2017
Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Meine Große ist in der unbunten Phase angekommen. Wie schön, dass es auch für ihren Farbgeschmack ausreichend Stoffauswahl gibt.

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on me | Stoff & Liebe und Rapelli

Mit der Sweatjacke aus dem neuen Jerseydesign Rain on Me von Stoff & Liebe habe ich genau ihren Geschmack getroffen: grau mit kleinen Farbakzenten. Zu gerne hätte ich die Nähte noch in einem zarten Rosa gecovert, aber ich habe mich mit den grauen Covernähten dann doch dezent zurückgehalten. Das Ergebnis gefällt uns allen sehr, auch wenn mich die Tropfen im RV-Bereich so ziemlich viele Nerven gekostet hat. Ständig trafen die Tropfen nicht auf gleicher Höhe zusammen. Letztlich habe ich während eines gemütlichen Sofaabends den RV komplett geheftet, damit beim späteren Einnähen mit der NäMa nichts mehr verrutscht. Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann ich das letzte Mal einen RV geheftet habe, aber die Mühe hat sich gelohnt. Jetzt sind mein innerer Monk und ich zufrieden: Perfektionismus und so 😉

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Sweatjacke von Klimperklein *

Im Gegensatz zur Jacke der Kleinen habe ich diese Jacke jedoch komplett gedoppelt. Gerade bei Jacken, die komplett aus Jersey genäht werden und gerne auch in der Übergangszeit getragen werden, bietet sich das Füttern an. Selbstverständlich kostet das Füttern auch das Doppelte an Material. Aber mit einem Wende-Reißverschluss ist zum Beispiel so außerdem das Nähen einer Wendejacke möglich (= 2 Jacken).

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Nähtipp | Bernina

Immer wenn es schnell gehen muss oder aber auch, wenn ich abends weder drinnen noch draußen Krach machen darf, verzichte ich auf das Einschlagen von Ösen. Als Ösenalternative verwende ich gerne ein simples Knopfloch, das ich mit dem Knopflochnähfuß 3A (Knopflochschlittenfuß) meiner Bernina 580 nähe. Dafür reduziere ich den Nähfußdruck auf ‚0‘ und lege unter den Jersey ein Stück Stickvlies (alternativ könnt Ihr auch gerne Küchenkrepp verwenden). So verzieht sich der Jersey nicht oder es kommt zu dem zu keinen Nahtdopplern.

Bernina Nähfuß Nr. 3A

Rain on Me in zwei Farben (grau und rosa) ist zusammen mit den passenden Uni-Jerseys und Bündchen im Laufe des Tages bei Stoff & Liebe erhältlich. Des Weiteren findet Ihr viele weitere Designbeispiele wieder drüben im S&L-Blog.

Ich wünsche Euch einen guten Start ins sonnige Wochenende.

Bis bald und LG, Anja


Zutaten:

Stoff: Rain on Me von Rapelli für Stoff & Liebe (zur Verfügung gestellt) und Bündchen aus dem Stoff-Fundus – Rain on Me ist im Laufe des Tages im Stoff & Liebe-OnlineShop erhältlich

Schnitt: Sweatjacke von Klimperklein * (Gr. 152) – als Papierschnitt bei Farbenmix erhältlich

Kordel: über Ebay

Snappap: direkt über Snaply


– Blogpost enthält Werbung –

– Designbeispiel für das neue Jerseydesign Rain on Me von Stoff & Liebe –

*affiliate link

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply Katharina Diestel 28. April 2017 at 14:33

    Anja, die Jacke ist ein absoluter Traum! würde ich auch sofort anziehen 🙂

  • Reply Margot 29. April 2017 at 9:08

    Liebe Anja, die Jacke sieht ganz toll aus! Und die Tropfen um den Reißverschluss erst! Das Heften hat sich auf jeden Fall gelohnt!
    lG Margot

  • Leave a Reply