Fashion Werbung

RUMS #157 mit ‚Meine Liv‘

15. Dezember 2016
Meine Liv - JOMA-style

Heute bin ich mutig und zeige Bein. Langjährige Blogleserinnen wissen bereits, dass ich nicht gerne meine Beine zeige. Wenn dann überhaupt grundsätzlich nur bestrumpft 🙂

Meine Liv - JOMA-style

Strumpfhosen bringen allerdings den großen Nachteil mit, dass sie an der Haut kleben, Kleidungsstücke die Beine hochkrabbeln und das Schwitzen an den Füßen mag ich ebenso wenig. Um das Hochkrabbeln zu vermeiden, trage ich IMMER Unterkleider oder -röcke. Ohne Ausnahme. Was aber auch bedeutet, dass grundsätzlich eine Kleidungsschicht dazu kommt und gerade im Sommer mag ich darauf verzichten.

Meine Liv - JOMA-style

Meine Liv * von Meine Herzenswelt

Bis zur Entdeckung der neuen Strumpfhose (wie neulich bereits erwähnt) von Bataillon Belette. Der Unterrock wird überflüssig, denn die Strumpfhose klebt weder auf der Haut noch kleben Kleidungsstücke an ihr. Ein Grund mehr, endlich ‚Meine Liv‘ * von ‚Meine Herzenswelt zu nähen. Denn ein Unterrock passt unter diesen knallengen Rock nicht mehr.

Meine Liv - JOMA-style

Dennoch war ich skeptisch, ob ich mit dem Rock nicht doch viel zu viel Bein zeigen könnte. Folglich habe ich den Rock um 5 cm verlängert, sonst wäre er für meinen Geschmack tatsächlich deutlich zu kurz gewesen. Bitte beachte, falls du deine Liv ebenso aus Lederjersey nähen magst, dass du mindestens eine Größer größer wählen musst. Auch eine Nummer größer fühlt sich meine Liv knalleng an, aber genauso ist es von der Designerin von ‚Meine Herzenswelt‘ gewünscht. Trotz fehlender und gewohnter Bequemweite bin ich vom Tragekomfort absolut begeistert.

Meine Liv - JOMA-style

Meine Liv und mich findest Du heute wieder bei RUMS!

Bis bald,

Anja


Zutaten:

Stoffe: Lederjersey von GreLU in Lehrte; Strick von Evli’s Needle

Rock-Schnitt: Meine Liv von ‚Meine Herzenswelt‘ * – genäht in Gr. 40 (bei Lederjersey mit eine Nummer größer nähen) und 5 cm verlängert

Shirt-Schnitt: Roya von Petit Et Jolie * – Gr. 38 -> bereits hier gezeigt

Strumpfhose: Bataillon Belette 40 – übrigens: die Strumpfhose übersteht auch Katzenkrallen (heute frisch mit unserer Katze getestet)

wird verlinkt bei: RUMS

*Affliate link

-Blogpost enthält Werbung-

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply Mmikesch 15. Dezember 2016 at 6:27

    Wow, das sieht total aus! Sehr chick :-).

    • Reply JOMA-style 19. Dezember 2016 at 9:36

      Danke, ich freu mich. LG, Anja

  • Reply Ina 15. Dezember 2016 at 8:09

    Guten Morgen,

    wow, du siehst toll aus! Der Rock steht dir richtig gut und gerade mit dem lässigen Oberteil hast du ein total coolen Look 😀

    Liebe Grüße
    Ina

    • Reply JOMA-style 19. Dezember 2016 at 9:36

      Danke, Ina, und ich fand es gar nicht so einfach das passende Oberteil für den Rock zu finden. LG, Anja

  • Reply jor muckelchen 15. Dezember 2016 at 9:33

    Der Oberhammer! Sehr sexy!!!!
    Steht dir sehr gut! Und: DU KANNST ES TRAGEN!

    Viele Grüße, Nicole

    • Reply JOMA-style 19. Dezember 2016 at 9:35

      Danke, liebe Nicole, ich freu mich!

  • Reply Nria 15. Dezember 2016 at 10:45

    Lederjersey – was es nicht alles gibt …
    Der Rock sieht klasse aus! So superkurz mag ich Röcke auch nicht. Aber deiner ist sehr schön geworden.

    • Reply JOMA-style 19. Dezember 2016 at 8:41

      Moin liebe Nria,
      danke und ja, der Lederjersey ein ganz tolles Tragegefühl und ist zusätzlich sehr bequem. Ich mag ihn wirklich sehr gerne. LG, Anja

  • Reply Pe-Twin-kel 15. Dezember 2016 at 21:28

    Was für ein tolles Outfit, der Rock ist klasse. lederjersey noch icht gehört, sieht toll aus und passt perfekt. Steht dir supergut.
    Lieben Gruß,
    Petra

    • Reply JOMA-style 19. Dezember 2016 at 8:39

      Guten Morgen liebe Petra, vielen Dank! Der Lederjersey ist echt ein tolles Material. mal was ganz anderes und ein tolles bequemes Tragegefühl! LG, Anja

    Leave a Reply