Uncategorized

Hallo Frühling

17. Februar 2014

Bevor ich Euch unser nächstes Frühjahrs-/Sommer-Teilchen zeigen werde, möchte ich mich ganz herzlich bei Euch für das tolle Feedback zu meiner Tunika, meinem Wickelkleid und vor allem zu meiner Babyhäkeldecke hier, drüben auf Facebook und nebenan auf Insta bedanken. Ihr seid der Wahnsinn!

Viele Häkelbegeisterte haben mich zu einzelnen Schritten und Techniken befragt. Da ich meine 4. Decke gerade fertig bekommen habe und mein großes Mädel auch ganz laut nach einer eigenen Decke schreit, habe ich mir überlegt, zu der nächsten Decke einen WIP zu schreiben.

Bitte lasst mir doch ein kurzes Feedback zum geplanten WIP da oder vielleicht auch, woran Ihr ganz besonders interessiert seid, damit ich darauf näher eingehen kann. Ich bin sehr gespannt!

Jetzt komme ich aber zurück zum Frühling. Das letzte Wochenende war bei uns schon ganz besonders sonnig. Wir haben viel Zeit draußen verbracht und konnten ordentlich Sonne tanken. Herrlich!

Als Designbeispiel-Näherin für Lillestoff hatte ich das große Vergnügen, den neuen Jersey “Pear Tree” schon vorab vernähen zu dürfen. Der neue Jersey von Lillestoff und Stoffregen kommt besonders frühlingshaft daher und ist wie gemacht für fröhliche und farbenfrohe Tuniken. Das satte Pink schreit gerade zu nach Frühling, oder? Und Pink mit türkis ist für mich sowieso der Oberknaller. Ich liebe diese Farbkombi wahnsinnig und an meinem kleinen Mädel erst recht.

Habt einen fantastischen Start in die neue Woche!

Liebe Grüße,

Anja

Zutaten:
Schnitt: Minikrea 50220, Gr. 116/122 (abgewandelt)
Stoffe: “Pear Tree” von Stoffregen via Lillestoff und Ringel von Lillestoff

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply Rosarote Welt 17. Februar 2014 at 7:36

    Ich mag den Frühling auch so sehr♥
    Tolle Frühlingsteilchen hast du gezaubert.
    GGLG nicole

  • Reply by SaTe 17. Februar 2014 at 6:39

    Hallo Anja!!
    Boaahhh…vier Decken schon!! Toll…ich find sie wunderschön…!!
    Wenn du uns zeigst, wie man diese schöne Decke häkelt, muss ich auch unbedingt damit anfangen!!
    Deine genähten Teilchen find ich sowieso immer alle schön!! Du hast einen tollen Geschmack…
    Liebe Grüße
    Sandra

  • Reply Anja 17. Februar 2014 at 7:36

    Liebe Anja! Ich mag die Farbkombi pink-türkis auch sehr gerne! Die Tunika ist wahnsinnig schön. Sonnige Grüße Anja

  • Reply KAREE 17. Februar 2014 at 7:45

    Sehr hübsch…. 🙂
    LG
    katja

  • Reply Sandra 17. Februar 2014 at 7:58

    Richtig schön geworden ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

  • Reply DreiPunkteWerk 17. Februar 2014 at 10:56

    Ich habe schon länger nach einem schönen Häkelmuster gesucht, da mir meine SchwieMu zum Geburtstag eine Decke häkeln will. Immer wieder habe meine Entscheidung verworfen – bis ich deine Decke mit den Sternen gesehen habe! Die soll es jetzt werden, allerdings mit dunkelgrau statt-blau. Kannst du ungefähr sagen, wieviele Knäuel man pro qm braucht? Oder irgendeine andere Mengenangabe, ich hab davon Null Ahnung 🙂
    Viele liebe Grüße,
    Kathrin

  • Reply Nähtraum 18. Februar 2014 at 6:21

    Hallo Anja, ich finde deine Idee mit dem Wip super :-)) Mich würde zu allererst interessieren wie du diese Hexagons mit Stern häkelst und ob du genau ausrechnest wieviele du brauchst oder ob du einfach loslegst 😉 Und ich frage mich gerade welche Menge an Wolle man für so ein Projekt brauch..

    LG, Kim

  • Reply Mara Zeitspieler 18. Februar 2014 at 10:11

    Ja, wirklich eine geniale Stoffkombi!
    Viele Grüße
    Mara Zeitspieler

  • Leave a Reply