Fashion Werbung

RUMS #161 mit Morning Sun

12. Januar 2017
Apfelschick - JOMA-style

Designbeispiel für die neue Eigenproduktion ‘Morning Sun’ von Apfelschick (WERBUNG)

Apfelschick zieht um und feiert am 15.01.2017 gegen 20 Uhr mit der neuen EP ‘Morning Sun’ große Neueröffnung in den ‘eigenen’ Räumen (KLICK).

Apfelschick - JOMA-style

Hinter Apfelschick steht Dana, 3- fache Mutter und leidenschaftliche Stoffsammlerin. Aus dieser Leidenschaft ist 2015 Apfelschick entstanden. Bereits im Sommer 2016 sind die ersten Eigenproduktionen von Dana erschienen.

Apfelschick - JOMA-style

Morning Sun trifft auf Wickelkleid

Ihre neueste EP habe ich zu einem Wickelkleid (umgangssprachlich wird es auch Wickeldingens genannt) nach KiBadoo vernäht. Obwohl das Kleid zu meinen liebsten Kleiderschnitten gehört, habe ich dennoch im letzten Jahr sträflich vernachlässigt. Auch habe ich vergessen, dass ich es unlängst mit einer abgeänderten Ausschnitt-Variante nähen wollte: weniger überlappend und herzförmiger ausgeschnitten. Das nächste Mal dann!

Apfelschick - JOMA_style

Natürlich hab ich es wieder in der Fake-Variante nach meinem Tutorial (KLICK) genäht. Mir gefällt diese Version immer noch am besten, weil das nervige Gezuppel, das Wickelkleider mit sich mitbringen, entfällt. Auch die Angst, plötzlich entwickelt dazustehen, bleibt aus.

Apfelschick - JOMA-style

Mittlerweile greife ich beim Fotografieren meiner Kleidungsstücke mit Kusshand auf meine Tochter zurück. Im Gegensatz zu meinem Mann weiß sie nicht alles besser, lernt sehr gerne dazu und ist vor allem sehr geduldig. Auch die Ausbeute an Fotos ist wesentlich höher. Zusätzlich interessiert sie sich sehr für die Fotografie und weiß mittlerweile ganz genau, was Blende, Belichtungszeit und ISO sind. Allerdings mag sie verständlicherweise die Zoomobjektive deutlich lieber als die Festbrennweite.

Apfelschick - JOMA-style

Auch weiterhin lasse ich mich lieber ‘vor der Tür’ fotografieren statt im Haus. Nicht immer ist es möglich, aber dennoch bin ich glücklich, dass ich direkt bei uns um die Ecke diesen neuen Hintergrund entdeckt habe. Obwohl ich mehrfach täglich an diesem Scheunentor vorbei komme, ist er mir erst neulich aufgefallen. Verrück, oder?

Apfelschick - JOMA-style

Apfelschick - JOMA-style

Ich wünsche Euch einen tollen RUMS-Tag und bin auf Eure Werke gespannt!

Bis Morgen und liebe Grüße,

Anja


Zutaten:

Jersey: ‘Morning Sun’ von Apfelschick – ab 15.01.2017 HIER (klick) erhältlich

Schnitt: Basic-Wickelkleid – Gr. 36 (Ärmel und Saum verlängert) – von KiBaDooFrau Liebstes

wird verlinkt bei: RUMS

-Blogpost enthält Werbung-

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Karin 12. Januar 2017 at 9:23

    Wenn ich dein Kleid so sehe, könnte man meinen, der Frühling steht vor der Türe…was für ein toller Stoff! Und ein großes Lob an deine Fotografin, sie hat dich toll in Szene gesetzt.
    Liebe Grüße Karin

  • Reply Julia 12. Januar 2017 at 12:13

    Das ist ja super!!! Meine Große ist derzeit in der Foto AG und ich habe Hoffnung, dass ich sie dann abwerben kann 😉
    Mein Mann ist auch eher ungeduldig und so macht das nicht so richtig Spaß, wenn man schnell schnell ein Bild haben muss…

    Und Glückwunsch zum entdecken Scheunentor! Gefällt mir sehr 🙂
    Liebe Grüße
    Julia

  • Reply Susanna Enns 12. Januar 2017 at 14:17

    So ein tolles Kleid!!! Sieht super aus

  • Reply kreamino 12. Januar 2017 at 22:14

    Tolles Wickeldingens! Und großes Lob an deine Tochter – die Bilder sind große Klasse!
    Liebste Grüße Dominique

  • Leave a Reply