Uncategorized

RUMS #59 – mein Weihnachtskleid 2014

17. Dezember 2014
Es ist tatsächlich bereits fertig. Mein Weihnachtskleid 2014 und es bleibt mir sogar noch Zeit für ein Zweites oder Drittes – vielleicht.
Ich habe mir für das Kleid die Smallflowers (Design: Enemenemeins) von Lillestoff und das Caya-Kleid aus der Ottobre 05/2013 (Nr. 5) ausgesucht und bin jetzt, mit ein paar Änderungen, sehr zufrieden.
Den Ausschnitt in dieser Form habe ich soo noch nie genäht und bin so richtig begeistert. Auch habe ich das erste Mal das Framilonband vernäht. Jetzt bleibt das Taillenband auch da wo es hingehört.
Allerdings musste ich das Kleid stark anpassen:
– Ärmel verlängert
– Ärmel verschmälert
– Oberteil um 4 cm in der Weite verschmälert
– das Oberteil um 4 cm verlängert
– das Rockteil in der Ansatznaht 3 cm verkürzt (damit das Rockteil in der Weite nach oben rutscht)
– den Saum um 2 cm gekürzt
Das Rockteil darf für meinen Geschmack durchaus weiter sein, damit das Weihnachtsessen ohne Ausbeulen Platz im Bauch findet.
Mit den Smallflowers startet Lillestoff am 03.01. ins Jahr 2015 und das Design von Enemenemeins wird das Lillestoff-Woman-Angebot perfekt ergänzen.
Habt einen tollen RUMS-Tag und bis bald,
Anja
Zutaten:
Jersey: ‘Smallflowers’ (Design: Enemenemeins) von Lillestoff (ab 03.01.2015 erhältlich) und Uni-Jersey in schwarz aus dem Stoffschrank
Schnitt: ‘Caya’, Gr. 38, Ottobre 05/2013, Nr. 5 (mit reichlich Änderungen)
verlinkt bei: RUMS

You Might Also Like

22 Comments

  • Reply Elsterglück 17. Dezember 2014 at 23:03

    hübsch.der schnitt ist genial! lg

  • Reply Julchen 18. Dezember 2014 at 6:08

    HAllo Anja,

    dein Kleid ist traumhaft schön geworden. Der Stoff, der Schnitt.. steht dir super. Warum also nicht noch ein zweites und dritte Kleid zaubern.

    Liebe Grüße

    Judith

  • Reply Anonym 18. Dezember 2014 at 6:40

    Wow diese Kleid ist wunderschöne und du siehst super toll aus!!!!

  • Reply Malu 18. Dezember 2014 at 7:01

    WOW, ein wunderschönes Kleid! Das Tailienband macht echt was her!
    LG Malu

  • Reply FrauSchnittchen 18. Dezember 2014 at 8:17

    Liebe Anja, das ist ein wunderbares Weihnachtskleid geworden…in einer tollen Zusammenstellung von Schnitt und Stoff. Ich bin jetzt eigentlich auch schon durch mit den Weihnachtskleider, aber vielleicht schaffe ich noch eins….oooooh man das nennt man wohl süchtig 😉
    Euch schöne Weihnachten…
    LG Anja

  • Reply sizar dies und das 18. Dezember 2014 at 8:22

    Dein Caya-Kleid sieht klasse aus und den Stoff werde ich mir ab Januarmal näher ansehen. Den Zier ( Cover) Stich find ich als Kontrast sehr gelungen. Bei meinem Cayakleid habe ich das Rockteil etwas weiter zugeschnitten und eingereiht am Taillenband festgenäht. Ich fand den Rock auch zu eng.
    lG Silke

  • Reply DreiPunkteWerk 18. Dezember 2014 at 8:45

    Dein Kleid sieht seeehr schick aus! Besonders gut gefallen mir der Ausschnitt und die Säume 🙂
    Liebe Grüße,
    Kathrin

  • Reply Sidhe 18. Dezember 2014 at 10:18

    Was für ein schickes Kleid! Da kann Weihnachten ja kommen. 🙂
    Liebe Grüße!

  • Reply Anonym 18. Dezember 2014 at 9:21

    Wow!!! Ich habe es schon auf Instagram bewundert! Und wieder so perfekt gecovert! Ich versuche mich gerade am Hoodie für meinen Mann und es raubt mir den letzten Nerv! Wie machst du das bloß?? Es sieht immer so perfekt aus!!!
    Hab eine schöne Weihnachtszeit!
    Liebe Grüße
    Barbara

  • Reply nähkästchen 18. Dezember 2014 at 10:07

    Schon auf Insta bewundert. Tolles Weihnachtskleid…

    LG Mone

  • Reply CoelnerLiebe 18. Dezember 2014 at 11:13

    Deine Kleider gefallen mir alle sehr gut, ich konnte ja schon so viele dieses Jahr bewundern. Aber dieses Weihnachtskleid sticht noch etwas toller hervor als die anderen ; ) Besonders der Ausschnitt sieht total klasse aus. Ich habe ihn auch noch nicht genäht und wüsste jetzt aus dem Stehgreif auch nicht, wie ich das bewerkstelligt bekommen sollte. Vielleicht ein Grund, mir die “alte” Ottobre zu kaufen. Aber egal, Sein Kleid ist toll, der Rollsaum sieht so schön filigran aus. Genug geschwärmt ; ))
    Ein Frohes Fest und vielleicht liest man sich um Weihnacht- & Sylvester RUMS noch *lach*
    Liebe Grüße, Sandra

  • Reply Maya Papaya 18. Dezember 2014 at 12:17

    Sieht toll aus!

  • Reply Frau Atze 18. Dezember 2014 at 13:26

    Ein großes WOW von mir! Sieht toll aus, schade dass es mit so vielen Änderungen daherkommt! Durch deine Beschreibungen der Änderungen bin ich bei meinen Sachen für mich auch kritischer geworden. Ich nähe nun nicht mehr wild drauf los sondern versuche mehr Maß zu nehmen und bemerke, dass ich dann viel zufriedener bin. Da muss man aber auch schon ein gewisses Maß an Näherfahrung haben, am Anfang war ich happy, als es ein Kleidungsstück überhaupt war!!

  • Reply Irene 18. Dezember 2014 at 13:35

    Hallo Anja,
    das Kleid ist dir sehr gut gelungen.
    Der V-Ausschnitt sieht toll aus, auch der Rüschensaum gefällt mir sehr und verleiht dem Kleid einen verspielten Pfiff.
    LG Irene

  • Reply Micha 18. Dezember 2014 at 13:43

    Wieder einmal ein absolutes WOW Kleid. Den Schnitt habe ich auch schon mal in Augenschein genommen, aber mich noch nicht getraut umzusetzen. Dir steht er auf jéden Fall supergut!
    Der Stoff dazu ist der perfekte schlichte Hingucker!
    LG Micha

  • Reply KT 18. Dezember 2014 at 13:54

    Wie immer ein Traum, deine Nähereien 🙂

    ICh schau so gern bei dir vorbei!

    Hab schöne Weihnachten,
    Kathrin

  • Reply Nähoma moni 18. Dezember 2014 at 14:56

    Sieht schick aus und steht dir gut. Sehr schön aufgehübscht. Der Stoff gefällt mir auch sehr.

    LG

    moni

  • Reply Prülla 18. Dezember 2014 at 15:42

    klasse! Perfekt!! Liebe Grüsse Danie

  • Reply madebynette 18. Dezember 2014 at 17:56

    Ein Weihnachtskleid,wie toll ist das denn! Mal sehen ob ich das auch mal schaffe nur was für mich zu nähen.
    Sieht sehr gut aus. Die Änderungen haben sich gelohnt.
    Viele liebe Grüße
    Jeannette

  • Reply Anonym 18. Dezember 2014 at 20:44

    Das ist ja wunderschön! Gefällt mir total ♥♥♥ und das Kleid steht dir hervorragend! Durch den Ausschnitt sieht das ganze Kleid richtig besonders aus, finde ich.
    Ganz liebe Grüße!!!

  • Reply Seifen-Mona 19. Dezember 2014 at 11:13

    Sehr schön! Vor allem, wenn man so ein Figürchen hat. Sieht sehr hübsch aus!

    LG Mona

  • Reply Silvana 20. Dezember 2014 at 23:24

    Hier zeigt sich wieder, was die Stoffauswahl doch ausmacht. In der Ottobre hab ich das Kleid überblättert, weil es mir viel zu bunt war. Wenn ich jetzt deine Version sehe, bekomme ich grad Lust, den Schnitt zu vernähen. Sieht richtig klasse aus.

    LG, Silvana

  • Leave a Reply