Browsing Tag

Stoff und Liebe

Fashion Werbung

RUMS #187 mit Isabelle

27. Juli 2017
Isabelle von Himmelblau aus Phalaenopsis von Stoff & Liebe -> JOMA-style.de

Mittlerweile ist der Ebook-Markt in meinen Augen übersättigt und das Rad kann nicht mehr neu erfunden werden. Dennoch habe ich auf das Erscheinen von Isabelle von Himmelblau* (KLICK) hingefiebert. Mir gefällt der Halsabschluss von diesem Kleid ganz besonders gut und es lässt sich mit Sicherheit auch in den Wintermonaten mit Cardigan ganz besondert gut tragen (keine doppelten Lagen im Ärmelbereich).

Isabelle von Himmelblau aus Phalaenopsis von Stoff & Liebe -> JOMA-style.de

Isabelle wird im Armausschnittbereich mit Belegen versäubert. Ein weiterer Pluspunkt. Mich stören oftmals eingefasste Armausschnitte an Kleidern. Sie nehmen ihnen die Leichtigkeit. Allerdings habe ich die Belege nicht einzeln an die Ausschnitte genäht, sondern in einem Schnitt-Teil (Vorder- und Rückenteil-Beleg) zugeschnitten. So entfallen die dicken Nahtstellen in der Seitennaht, die sich schnell zum Störfaktor entwickeln können. Außerdem sieht das Kleid so auch von innen schön aus 😉

Isabelle von Himmelblau aus Phalaenopsis von Stoff & Liebe -> JOMA-style.de

Meine Änderungen an Isabelle*

Die Designbeispiele sowie das ausgedruckte Schnittmuster haben mir bereits deutlich gezeigt, dass ich Änderungen in der Länge vornehmen muss. In einem zu kurzen Kleid würde ich mich außerdem nicht wohl fühlen. Meine Isabelle-Version habe ich in der Taille um 4 cm verlängert. Außerdem hat der Saum eine Zugabe von weiteren 5 cm erhalten. Mit den 9 cm-Mehrlänge fühle ich mich absolut wohl und werde lediglich beim nächsten Kleid den Halsstreifen verkürzen müssen, damit er näher am Hals anliegt.

Isabelle von Himmelblau aus Phalaenopsis von Stoff & Liebe -> JOMA-style.de

Phalaenopsis von Stoff & Liebe

Obwohl erfahrungsgemäß die Eigenproduktionen von Stoff & Liebe innerhalb von kürzester Zeit ausverkauft sind, wollte ich mir dennoch mein Designbeispiel aus Phalaenopsis für den heutigen RUMS-Tag aufbewahren. Denn dieses Kleid verdient einen eigenen Auftritt. Ich fühle mich, obwohl ich in meinen Augen zu viel Haut an den Armen zeige, sehr wohl in meiner Isabelle.

Isabelle von Himmelblau aus Phalaenopsis von Stoff & Liebe -> JOMA-style.de

Meine Mädels sind beide absolut begeistert von dem Schnitt und ihnen gefällt der Halsabschluss ganz besonders. Da das Ebook bereits bei Gr 30 beginnt, könnte die Große schon in den Genuss einer eigenen Isabelle kommen.

Isabelle von Himmelblau aus Phalaenopsis von Stoff & Liebe -> JOMA-style.de

Isabelle von Himmelblau aus Phalaenopsis von Stoff & Liebe -> JOMA-style.de

Habt einen schönen RUMS-Tag!

LG, Anja


Zutaten:

BW-Jersey: Phalaenopsis von Stoff & LiebeStoff & Liebe (Design: Rapelli Design) – leider bereits ausverkauft

Schnitt/Ebook Kleid: Isabelle von Himmelblau in Gr. 38 (Taille verlängert und Saum verlängert – s. Blogtext) *

wird verlinkt bei: RUMS

mein weiteres Designbeipiel zu Phalaenopsis findet Ihr hier (KLICK)


*afflilate link

Blogpost enthält Werbung

Designbeispiel für das Jersey-Design Phalaenopsis von Stoff & Liebe

Fashion Kids-Fashion Werbung

Julika Mini und Phalaenopsis

21. Juli 2017
Phalaenopsis von Stoff & Liebe - vernäht zur Julika Mini von Prülla - JOMA-style.de

Beide Kinder lieben ‘Strampelanzüge’! Strampelanzüge??? Jaaa, so nennen die beiden die beliebten Jumper oder Jumpsuits-Schnitte. Sie können nicht genug davon bekommen. Am liebsten würden BEIDE ihre Jumper auch in die Schule ausführen, aber wir haben uns dann doch auf Nachmittags- und Freizeit-Kleidung geeinigt bzw. beschränkt.

Phalaenopsis von Stoff & Liebe - vernäht zur Julika Mini von Prülla - JOMA-style.de

Phalaenopsis von Stoff & Liebe

Aus dem neuen Jerseydesign von Stoff & Liebe, das ab heute Abend erhältlich ist, hat die kleine Dame einen Jumper nach dem Julika Mini -Ebook von Prülla (KLICK) * bekommen. Das Probenähen des Ebooks habe ich so kurz vor unserem Urlaub leider nicht mehr geschafft. Aber dennoch passt der Jumper noch sehr gut in die Sommergarderobe vom kleinen Wirbelwind.

Phalaenopsis von Stoff & Liebe - vernäht zur Julika Mini von Prülla - JOMA-style.de

Für das Oberteil von dieser Julika Mini habe ich das Panel, das aus der großen Orchidee und den großen Orchideenblüten besteht, vernäht. Die großen Blüten hätten auch noch für die Hose ausgereicht, aber ich fand die kleineren Blüten aus dem Kombi-Jersey für das Unterteil passender.

Phalaenopsis von Stoff & Liebe - vernäht zur Julika Mini von Prülla - JOMA-style.de

Julika Mini von Prülla *

Auch die Mini-Version des beliebten Jumper-Ebooks Julika von Prülla kann in mehreren Varianten genäht werden: Überlappendes Ober-/Rückenteil für bequemes An- und Ausziehen oder die Schlitzvariante sind möglich. Außerdem können Oberteil und Hose natürlich auch getrennt genäht werden. (Meine Julika -Hose zeige ich demnächst). Das Vorderteil enthält eine Teilungslinie, so dass auch Stoffmix möglich ist.

Phalaenopsis von Stoff & Liebe - vernäht zur Julika Mini von Prülla - JOMA-style.de

Viele tolle Beispiele aus dem neuen Jerseydesign Phalaenopsis findet Ihr wieder auf dem Stoff und Liebe-Blog. Mein neues Lieblingskleid aus dem Kombistoff hat einen eigenen Blogpost verdient und werde es Euch Anfang der nächsten Woche auf FB und hier zeigen.

Phalaenopsis von Stoff & Liebe - vernäht zur Julika Mini von Prülla - JOMA-style.de

Ich wünsche Euch ein tolles, sonniges und erholsames Wochenende!

LG, Anja


Zutaten:

Jersey: Phalaenopsis (Panel + zwei Kombistoffe in blau und weiß) von Stoff & Liebe (Design: Rapelli) – ab 21.07.17 (abends) erhältlich

Schnitt: Julika mini in Gr. 134 (ohne Änderungen) von Prülla -> hier als Einzel-Ebook oder hier als Kombi-Ebook erhältlich *


* affliate links

Blogpost enthält Werbung

Designbeispiel für das Jerseydesign Phalaenopsis und das Ebook Julika Mini von Prülla

Fashion Werbung

Papa Megastars

3. März 2017

Designbeispiele für die Papa Megastars von Stoff und Liebe

Auch mein Mann lässt sich wirklich sehr gerne benähen und gerade in der Hoodie-Saison mag er die Genähten eindeutig lieber tragen als die Gekauften. Das freut mich natürlich sehr, aber dennoch werden die Mädels und ich deutlich mehr benäht.

Papa Megastars - JOMA-style

Eigentlich lässt er sich auch sehr gerne im Genähten fotografieren, aber manchmal kommt es anders als man denkt. Eine spontane Dienstreise kam uns dazwischen und so musste ich ein wenig improvisieren 😉

Papa Megastars - JOMA-style

Papa Megastars als Panel

Das Panel von den Megastars ist großzügig bemessen. So lässt sich aus einem Panel ein Männershirt in Gr. M in der Kurzarmvariante nähen, wenn man so wie ich den Stern NICHT mittig setzt. Wenn man außerdem das Shirt ohne Passe zu schneidet, dann benötigt man auch keine mittlere Naht im Passenbereich (sowas Ärgerliches).

Papa Megastars - JOMA-style

Für mich habe ich den Lady Pepe-Schnitt von Mialuna * in der weiten Variante gewählt. Wie immer bei Marias Schnitten bin ich absolut mit der Passform zufrieden. Außerdem mag ich die Passen bei dem Schnitt ganz besonders. Da werden bestimmt noch weitere Shirts nach Lady Pepe für meine Große und für mich in diesem Jahr folgen.

Papa Megastars - JOMA-style

PaMoritz von Kibadoo

Den PaMoritz-Schnitt von Kibadoo, die Männervariante von dem beliebten Kinderschnitt Moritz, habe ich dieses Mal für die Papa Megastars gewählt. Ich habe ihn bereits mehrfach genäht und mein Mann fühlt sich sehr wohl in dem Shirt. Nicht zu eng und nicht zu weit. Genau richtig.

Papa Megastars - JOMA-style

Ich wünsche Euch ein tolles und großartiges Wochenende!

LG,

Anja


Zutaten:

Jersey: Papa Megastars in schwarz ab heute Abend bei Stoff und Liebe erhältlich – die Sterne in petrol werden leider vorab nicht in den Verkauf gehen, da der Stoff leider fehlerhaft an S&L ausgeliefert wurde) -> weiter Bespiele findet Ihr wieder drüben im Stoff & Liebe-Blog

Schnitte: Lady Pepe – Gr. 38 – von Mialuna * und PaMoritz – Gr. M – von Ki-Ba-Doo | Frau Liebstes

wird verlinkt bei: Für Söhne & Kerle

-Blogpost enthält Werbung-

*affliate link

Fashion Werbung

PAVO-Marie

13. Januar 2017
Pavo - JOMA-style

Designbeispiel für das neue Jerseydesign PAVO III

Mit diesem neuen Pavo -Jersey von Stoff & Liebe habe ich meinen kleinen Feger aus der Reserve gelockt. Immer noch zieht sie sehr gerne Genähtes an und hat natürlich auch ihre eigenen Vorstellungen. Genähtes gerne, aber bitte KEINE Fotos!

Pavo - JOMA-style

Als das Päckchen von Stoff & Liebe zusammen mit den Kombi-Herzen bei uns eintraf, gab’s sofort genaue Anweisungen: Der Jersey muss ganz schnell und am besten gestern zu einer neuen Marie vernäht werden. Gerade erst haben wir die zu klein gewordenen Maries aussortiert und Neue zu nähen hatte ich sowieso versprochen.

Pavo - JOMA-style

Von sich aus hat sie mir als Gegenleistung für die SOFORTIGE Wunscherfüllung Fotos versprochen und siehe da, es hat funktioniert. Ich habe in Windeseile, aber trotzdem mit viel Liebe, ihre neue Marie aus dem Pavo genäht und wurde mit Fotos belohnt.

Pavo - JOMA-style

Pavo - JOMA-style

Pavo III und Kombi-Herzen (Design: Rapelli)

Der neue PAVO ist bereits die dritte Auflage des beliebten Designs von Rapelli. Natürlich ist diese Version wieder sowohl kinder- als auch damentauglich. Auch der Herzen-Kombi-Jersey in schwarz-pink ist trotz oder gerade genau wegen der dunklen Farbe bei meinem Mädel eine Liebe auf dem ersten Blick gewesen. Sehr schade, er hätte auch mir gut gefallen!

Pavo - JOMA-style

Drüben auf dem Stoff & Liebe-Blog findet Ihr außerdem wahnsinnig viele und abwechslungsreiche Designbeispiele und Accessoires zu Pavo III – klickt Euch schnell rüber.

Pavo - JOMA-style

Damit alle eine Chance haben, das beliebte Rapelli-Design samt Kombi-Jersey zu ergattern, geht er heute Nachmittag und Abend – also in zwei Etappen – online.

Pavo - JOMA-style

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende mit viel Schnee und Sonnenschein!

Bis nächste Woche – LG, Anja


Zutaten:

Jersey: Pavo Drei (schwarz-pink-türkis) und Kombi-Herzen (schwarz-pink) (Design: Rapelli) – ab heute Nachmittag/Abend (13.01.2017) exclusiv bei Stoff & Liebe erhältlich

Kombi-Jerseys: aus dem Fundus

Schnitt: Marie mit Puffärmeln (nicht im Schnitt enthalten) von FeeFee – Gr. 134 (es ist bereits die vorletzte Größe, meine Kleine wird groß)