Browsing Tag

Stoff & Liebe

Fashion

Stripe ME

11. August 2017
Stripe Me - die neue EP von Stoff & Liebe | DIY | JOMA-style.de

Wir alle lieben Ringel, denn #ringelgehenimmer. Beide Mädels haben die neue Stripe Me -Ringel von Stoff & Liebe sofort ‚gerecht‘ untereinander aufgeteilt und ich brauchte nur noch die Shirt-Wünsche erfüllen.

Stripe Me - die neue EP von Stoff & Liebe | DIY | JOMA-style.de

Stripe Me - die neue EP von Stoff & Liebe | DIY | JOMA-style.de

Wie Ihr seht, ziehen bereits die ersten Herbst-Teilchen in die Kleiderschränke der Mädels. Auch wenn ich den nächsten Tagen noch einige Sommer-Teile zu zeigen habe, im Nähzimmer ist längst der Herbst und auch ein bisschen der Winter eingezogen.

Stripe Me - die neue EP von Stoff & Liebe | DIY | JOMA-style.de

Rose von Mialuna *

Für meine Große habe ich die Rose von Mialuna * gewählt. Den Schnitt nähe ich selber sehr gerne für mich und auch die Große mag den Schnitt sehr gerne. Verziert habe ich das Shirt wieder mit einem gecoverten Stern, denn #sternegehenimmer.

Stripe Me - die neue EP von Stoff & Liebe | DIY | JOMA-style.de

Stripe Me - die neue EP von Stoff & Liebe | DIY | JOMA-style.de

Herthas Nichte von Echt Knorke *

Die Kleine hingegen ist ein großer Herthas Nichte*-Fan. Ihr Cool-Cat-Shirt wird rauf und runter getragen und dieses bereits gestern auf den neuen Schulfotos getragen.

Stripe Me - die neue EP von Stoff & Liebe | DIY | JOMA-style.de

Stripe Me - die neue EP von Stoff & Liebe | DIY | JOMA-style.de

Die beiden hatten viel Spaß bei den Fotos und gleichzeitig sind wieder tolle Bilder für das Jahres-Foto-Buch enstanden. Mit diesem könnte ich schon mal so langsam starten, damit ich es nicht – wie in jedem Jahr – kurz vor knapp in den Druck geben muss. Es gab schon Jahre, da hat UPS das Fotobuch am Heiligabend-Morgen zugestellt #lebenamlimit

Stripe Me - die neue EP von Stoff & Liebe | DIY | JOMA-style.de

Stripe Me - die neue EP von Stoff & Liebe | DIY | JOMA-style.de

Viele bunte und tolle Beispiele zu den anderen Ringeln (acht Ribbons-Farben und vier Classic-Farben) findet Ihr wieder auf dem Stoff & Liebe-Blog.

Kommt gut ins Wochenende und genießt es in vollen Zügen!

Alles Liebe und LG, Anja


Zutaten:

Jerseys: Ringel (altrosa und viola) aus der Stripe Me -EP-Kollektion von Stoff & Liebe – ab heute Abend im Online-Shop erhältlich

Schnitt kleines Mädel: Herthas Nichte * in Gr. 134 von Echt Knorke

Schnitt großes Mädel: Rose von Mialuna* in Gr. 152

Plott kleines Mädel: #whatever von Million Bobbins *

Schuhe kleines Mädel: Belly Button


Blogpost enthält Werbung

Designbeispiele für die neue Stripe Me -Kollektion von Stoff & Liebe – ab heute Abend erhältlich

*affliate link

Fashion Kids-Fashion Werbung

Sternen-MaLiska

20. Juni 2017
MaLiska - KiBaDoo - Polo-Shirt - DIY - Nähen - E27 - Stoff & Liebe - JOMA-style

Und plötzlich ergeben sich ganz neue Möglichkeiten…

Ständig bin ich auf der Suche nach teenietauglichen Schnitten und dabei lag die Lösung so nah: Denn viele Schnittmuster-DesignerInnen bieten ihre Damenschnitte bereits ab Gr. 32 an. Perfekt für mein großes Mädel.

MaLiska - KiBaDoo - Polo-Shirt - DIY - Nähen - E27 - Stoff & Liebe - JOMA-style

MaLiska von Ki-Ba-Doo

MaLiska wollte ich sowieso schon längst genäht haben. Dieser Schnitt entspricht so ziemlich genau meinem Schnittmuster-Beuteschema: Knopfleiste, verschiedene Ärmelvariante sowie passformerprobt (!). Außerdem gehören Poloshirts zu den absoluten Lieblings-Stücken. Schon immer. Ihr erstes Poloshirt hat sie so lange getragen bis es wie eine zweite Haut an ihr klebte und der Bauchnabel rausgeschaut hat.

MaLiska - KiBaDoo - Polo-Shirt - DIY - Nähen - E27 - Stoff & Liebe - JOMA-style

Da mein großes Mädel von der Größe her um die 1,50m liegt, musste ich das Shirt noch im Taillenbereich kürzen (3cm). Auch den Schulterbereich könnte ich noch beim nächsten Shirt verschmälern. (und die Knopfleiste zusätzlich verstärken, damit sie nicht schlabbert). Ansonsten passt das Shirt prima und wir sind beide begeistert. Vor allem deshalb, weil wir einen neuen Lieblingschnitt entdeckt haben.

MaLiska - KiBaDoo - Polo-Shirt - DIY - Nähen - E27 - Stoff & Liebe - JOMA-style

E27 von Stoff & Liebe

Dieser Kombi-Jersey aus der EP-Serie E27 von Stoff & Liebe passt genau zum Geschmack vom großen Kind. Gedeckte Farben mit peppigen Covernähten sind im Moment ganz genau ihrs und Sterne stehen seit Jahren hoch im Kurs. Der Hashtag #sternegehenimmer passt hier perfekt!

MaLiska - KiBaDoo - Polo-Shirt - DIY - Nähen - E27 - Stoff & Liebe - JOMA-style

Viele tolle Designbeispiele zur Eigenproduktion E27 von Stoff und Liebe findet Ihr wieder im Stoff & Liebe-Blog und mein Drehkleid-Beispiel hier auf dem Blog.

Habt einen schönen Dienstag!

Bis Donnerstag und LG, Anja


Zutaten:

Schnitt/Ebook: MaLiska (Gr. 32 – in der Länge gekürzt) von Ki-Ba-Doo – als Papierschnittmuster zum Beispiel hier* erhältlich

Jersey: E27 von Stoff & Liebe (Design: Rapelli-Design) – bereits ausverkauft

wird verlinkt bei: Dienstags-Dinge und HoTHoT


*affliate link

– Designbeispiel für das neue Jersey-Design E27 von SToff & Liebe –

– Blogpost enthält Werbung –

Fashion Kids-Fashion Werbung

Über Glühlampen und Drehkleider

7. Juni 2017
E27 von Stoff und Liebe | DIY | Fashion | Wickelkleid | Ki-Ba-Doo | JOMA-style

Ich wiederhole mich mit Sicherheit, aber Drehkleider stehen bei der ‚Kleinen‘ immer noch hoch im Kurs. Sie werden ausdrücklich gewünscht und gerne getragen. Tag ein, Tag aus. Somit gehört auch in diesem Jahr das Wickelkleid von Ki-Ba-Doo wieder einmal mehr zu den meist genähten Schnitten.

E27 von Stoff und Liebe | DIY | Fashion | Wickelkleid | Ki-Ba-Doo | JOMA-style

E27 von Stoff und Liebe

Aus dieser neuen Eigenproduktion von Stoff & Liebe, die ab Freitag im Lauf des Tages erhältlich sein wird, hat sie sich einmal mehr ein neues Kleid gewünscht. Neben dem E27-Design für Mädchen wird es auch auch wieder eine Jungs-Version in schwarz geben. Eine Kombi-Sternen-Version rundet die neue Eigenproduktion ab.

E27 von Stoff und Liebe | DIY | Fashion | Wickelkleid | Ki-Ba-Doo | JOMA-style

Wickelkleid von Ki-Ba-Doo | Frau Liebstes

Natürlich habe ich das Wickelkleid wieder nach meinem Fake-Wickelkleid-Tutorial genäht, damit sie sich nicht ständig selbst entwickelt. Denn es gab auch schon Schultage, an denen sie das normale Wickelkleid getragen hat und nach dem Entwickeln nicht mehr wusste, wie das Kleid wieder richtig angezogen wird. Das hatte zur Folge, dass sie das Kleid wie eine Jacke angezogen hat und irgendwie das Band um sich herum gebunden hat. Oh je!

E27 von Stoff und Liebe | DIY | Fashion | Wickelkleid | Ki-Ba-Doo | JOMA-style

E27 von Stoff und Liebe | DIY | Fashion | Wickelkleid | Ki-Ba-Doo | JOMA-style

Covern mit dem Einzelfaltschrägbinder

In meinen Workshops werde ich oft gefragt, warum ich lieber den Einzelfaltschrägbinder statt dem Doppelten verwende. Auch dieses Kleid habe ich wieder mit dem einfachen Schrägbinder eingefasst, damit ich zum Einen eine Stofflage einspare, damit ich das Taillenband auch noch ohne Probleme an den Übergangen covern kann. Und zum Anderen, damit das Kleid nicht an Leichtigkeit verliert, denn die doppelte Einfassung würde den Ausschnitt zu starr wirken lassen.

E27 von Stoff und Liebe | DIY | Fashion | Wickelkleid | Ki-Ba-Doo | JOMA-style

Viele weitere Designbeispiele zu dieser neuen EP findet Ihr wieder auf dem Stoff & Liebe-Blog!

http://stoffundliebe.blogspot.de/

Ich wünsche Euch einen schönen Mittwoch und freue mich, heute endlich mal wieder bei AWS dabei zu sein.

Bis Morgen und LG, Anja


Heute Abend um 20.30 starte ich in eine neue Blog-Flohmarkt-Runde –> www.joma-style-flohmarkt.de. Es erwarten Euch in dieser ersten Runde an die 70 DAMEN-Kleidungsstücke in den Größen 36-40 (hauptsächlich 38):

Blog-Flohmarkt - JOMA-style

Die Kinderklamotten werde ich im Laufe der nächsten zwei Wochen online stellen. Ich habe es leider zeitlich nicht geschafft, die ganzen Klamotten zu sichten.


Zutaten:

Jersey: E27 von Stoff und Liebe (gesponsert) – Design: Rapelli-Design – diese neue Eigenproduktion ist ab Freitag, den 09.06.2017, direkt bei Stoff und Liebe erhältlich

Schnitt: Wickelkleid von Ki-Ba-Doo in der Fake-Wickelvariante, Gr. 134

Tutorial: Fake-Wickelkleid

wird verlink bei: AWS


– Blogpost enthält Werbung –

– Designbeispiel für das neue Jerseydesign E27 von Stoff und Liebe –

Bernina Fashion Kids-Fashion Werbung

Rain on Me-Sweatjacke

28. April 2017
Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Meine Große ist in der unbunten Phase angekommen. Wie schön, dass es auch für ihren Farbgeschmack ausreichend Stoffauswahl gibt.

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on me | Stoff & Liebe und Rapelli

Mit der Sweatjacke aus dem neuen Jerseydesign Rain on Me von Stoff & Liebe habe ich genau ihren Geschmack getroffen: grau mit kleinen Farbakzenten. Zu gerne hätte ich die Nähte noch in einem zarten Rosa gecovert, aber ich habe mich mit den grauen Covernähten dann doch dezent zurückgehalten. Das Ergebnis gefällt uns allen sehr, auch wenn mich die Tropfen im RV-Bereich so ziemlich viele Nerven gekostet hat. Ständig trafen die Tropfen nicht auf gleicher Höhe zusammen. Letztlich habe ich während eines gemütlichen Sofaabends den RV komplett geheftet, damit beim späteren Einnähen mit der NäMa nichts mehr verrutscht. Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann ich das letzte Mal einen RV geheftet habe, aber die Mühe hat sich gelohnt. Jetzt sind mein innerer Monk und ich zufrieden: Perfektionismus und so 😉

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Sweatjacke von Klimperklein *

Im Gegensatz zur Jacke der Kleinen habe ich diese Jacke jedoch komplett gedoppelt. Gerade bei Jacken, die komplett aus Jersey genäht werden und gerne auch in der Übergangszeit getragen werden, bietet sich das Füttern an. Selbstverständlich kostet das Füttern auch das Doppelte an Material. Aber mit einem Wende-Reißverschluss ist zum Beispiel so außerdem das Nähen einer Wendejacke möglich (= 2 Jacken).

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Nähtipp | Bernina

Immer wenn es schnell gehen muss oder aber auch, wenn ich abends weder drinnen noch draußen Krach machen darf, verzichte ich auf das Einschlagen von Ösen. Als Ösenalternative verwende ich gerne ein simples Knopfloch, das ich mit dem Knopflochnähfuß 3A (Knopflochschlittenfuß) meiner Bernina 580 nähe. Dafür reduziere ich den Nähfußdruck auf ‚0‘ und lege unter den Jersey ein Stück Stickvlies (alternativ könnt Ihr auch gerne Küchenkrepp verwenden). So verzieht sich der Jersey nicht oder es kommt zu dem zu keinen Nahtdopplern.

Bernina Nähfuß Nr. 3A

Rain on Me in zwei Farben (grau und rosa) ist zusammen mit den passenden Uni-Jerseys und Bündchen im Laufe des Tages bei Stoff & Liebe erhältlich. Des Weiteren findet Ihr viele weitere Designbeispiele wieder drüben im S&L-Blog.

Ich wünsche Euch einen guten Start ins sonnige Wochenende.

Bis bald und LG, Anja


Zutaten:

Stoff: Rain on Me von Rapelli für Stoff & Liebe (zur Verfügung gestellt) und Bündchen aus dem Stoff-Fundus – Rain on Me ist im Laufe des Tages im Stoff & Liebe-OnlineShop erhältlich

Schnitt: Sweatjacke von Klimperklein * (Gr. 152) – als Papierschnitt bei Farbenmix erhältlich

Kordel: über Ebay

Snappap: direkt über Snaply


– Blogpost enthält Werbung –

– Designbeispiel für das neue Jerseydesign Rain on Me von Stoff & Liebe –

*affiliate link

Kids-Fashion Werbung

Elefanten-Herzen | Stoff & Liebe

28. März 2017
Tomboy - JOMA-style

Während die Sonne hier den letzten Wintermuff vertreibt und der Winter sich nun hoffentlich endgültig verabschiedet hat, möchte ich dennoch ein letztes Shirt aus der ’schneereichen‘ Zeit zeigen. Es gehört zu den absoluten Lieblingen von der ‚Kleinen‘. Es wird in Dauerschleife getragen und trotz vieler Wäschen sieht man es dem Shirt nicht an. Das Blau strahlt weiterhin mit den Regenbogen-Herzen um die Wette.

Regenbogen-Herzen - JOMA-style

Regenbogen-Herzen von Stoff & Liebe

Dieses Jerseydesign ist bereits als EP im Januar zusammen mit der Elefantenliebe erschienen und wurde aufgrund eines Druckfehlers, der kurz vor Auslieferung festgestellt wurde, nicht komplett in den Verkauf gegeben. Aber sie werden nachproduziert und stehen bestimmt in Kürze in den Startlöchern.

Regenbogen-Herzen

Nicht nur die Herzen habe ich vernäht, sondern auch den Hauptstoff Elefanten-Liebe. Die gesamte Babykombi kann ich allerdings erst zeigen, wenn wir sie endlich an die neue Erdenbürgerin verschenkt haben 🙂

Regenbogen-Herzen

Inzwischen entstehen hier bereits die ersten Sommerteile, denn viele Teile sind wirklich deutlich zu klein geworden. Auch in diesem Jahr versuche ich wieder die gesamte Sommergarderobe zu nähen. Bis auf wenige Ausnahmen wie zum Beispiel Jeans (zu hoher Verschleiß), Unterwäsche (die Genähte ist zu unbequem), Funktionskleidung (das können Andere besser) und Schuhe (ähm, nööö).

Regenbogen-Herzen - JOMA-style

Ich wünsche Euch einen sonnenreichen Dienstag! Hier sind für heute bereits 20 Grad angekündigt worden und die Spargelstecher fahren hier an meinem Fenster bereits fleißig den Spargel vorbei. Endlich.

Bis bald, Anja


Zutaten:

Jersey: Regenbogen-Herzen von Stoff & Liebe (Design: Rapelli) – gesponsert -> in Kürze nochmal bei Stoff & Liebe erhältlich

Schnitt: Tomboy/Tomgirl – Gr. 134/140 – von Farbenmix (Design: Glitzerblume)

Applikation: mit der Cover appliziert (Workshop-Inhalt von meinen CoverSPEZIAL-Workshop)

wird verlinkt bei: Dienstags-Dinge und HoT

-Blogpost enthält Werbung-

-Designbeispiel für die Regenbogen-Herzen von Stoff & Liebe-

Giveaway Kids-Fashion Werbung

Heidi in den Wolken und Insta-GIVEAWAY

17. März 2017
Heidi in den Wolken - JOMA-style

Seid Ihr auch so ein großer Heidi-Fan wie ich (es war)? Ganz im Gegensatz zu meinen Kindern habe ich Heidi in meiner Kindheit geliebt und habe mich wahnsinnig auf die nächsten Folgen gefreut. Meine Mädels mögen sie leider eher weniger bzw. sind mittlerweile aus dem Heidi-Alter herausgewachsen. Und das kommt Euch heute zugute.

Heidi in den Wolken - JOMA-style

Insta-GIVEAWAY

Habt Ihr Interesse an einem liebevoll genähten Heidi-JOMA-style-Unikat in Gr. 122? Dann klickt Euch schnell rüber auf meinen Insta-Account (KLICK) -> @jomastyle. Dort verlose ich zum heutigen Verkaufsstart von Heidi in den Wolken (bis einschließlich Sonntag) diese Marie aus dem neuen Bordüren-Jersey. Auf Insta findet Ihr außerdem alle Infos zum Giveaway sowie die Spielregeln.

Heidi in den Wolken - JOMA-style

Marie von FeeFee *

Natürlich hat mich der neue Bordüren-Jersey wieder zu einer Marie von FeeFee* verführt. Ich habe diese Schnitt immer noch nicht über und so lange meine Kleine ihn noch mag, wird er auch noch in Dauerschleife genäht. Oder wie in diesem Fall für mein Instagram-GIVEAWAY. Reichlich verziert mit Covernähten gefällt sie mir einfach am besten.

Heidi in den Wolken - JOMA-style

Neben dem Bordürenjersey, der wieder quer zum Fadenlauf vernäht wird, werden zusätzlich zwei neue Herzen-Kombi-Jerseys erhältlich sein. Ich freue mich, dass ich wenigstens mit diesem auf Gegenliebe bei der Kleenen gestoßen bin und werde ihn mit Sicherheit zu einem schönen Shirt für sie vernähen.

Heidi in den Wolken - JOMA-style

Damit jeder die Möglichkeit hat, ein bisschen Heidi bei Stoff & Liebe zu ergattern, werden die Stoffe in zwei Etappen (morgens und abends) eingestellt. Bitte beachtet auch unbedingt die wichtigen Informationen zum Heidiverkaufsstart auf dem Stoff & Liebe-Blog. Dort findet Ihr außerdem natürlich wieder viele weitere Designbeispiele.

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende!

Bis bald und LG,

Anja


Zutaten:

Jersey: Bordüren-Jersey Heidi in den Wolken und Kombi-Herzen (Design: Rapelli) von Stoff & Liebe – Verkaufsstart: 17.03.2017 (vormittags und abends)

Schnitt: Marie von FeeFee * – Gr. 122

Die Verlosung auf Instagram (KLICK) läuft bis Sonntag, 19.03.2017, um 18 Uhr

-Blogpost enthält Werbung-

-Designbeispiel für das neue Jerseydesign von Stoff & Liebe

*affliate link

Kids-Fashion Werbung

Kalami | Stoff & Liebe

13. März 2017
Kalami - JOMA-style

Unsere Mädels turnen mittlerweile seit einem Jahr ganz begeistert Rhönrad. Lange haben die Beiden nach der richtigen Sportart gesucht. Neben Hip Hop war auch Schwimmen dabei und das Kinderturnen zählen wir mal nicht mit. Beide Sportarten haben ihnen anfangs Spaß gemacht, aber bereits nach einem Monat war die Begeisterung verflogen. Nach wie vor Tanzen sie auch weiterhin gerne, aber das lieber im heimischen Wohnzimmer zur Musik, die sie sich selber ausgesucht haben. Geschwommen wird in der Freizeit und dann wird getaucht, geplanscht und getobt.

Kalami - JOMA-style

Im letzten Jahr haben die beiden im Rahmen einer Ferienpass-Aktion beim Rhönrad-Turnen reingeschnuppert und sind seitdem begeisterte Turnerinnen. Die Vorfreude auf die bevorstehenden Trainingsstunden ist jede Woche aufs Neue riesig und ich freue mich natürlich, dass die Beiden endlich die richtige Sportart gefunden haben.

Kalami - JOMA-style

Zum Turnen gehören natürlich auch Turnanzüge. Aus den Jetzigen sind Beide rausgewachsen. Da boten sich die neuen Kalami-Jerseys von Stoff & Liebe perfekt für die neuen Turn-Outfits an. Eigentlich war geplant, die neuen Turnanzüge während der Trainingszeiten in Aktion zu fotografieren. Aber Krankheit und Co. haben mir, wie so häufig in diesem Winter (schon lange waren wir nicht mehr so viel und oft krank wie in diesem Jahr), einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Kalami von Stoff & Liebe

Kalami ist ein raffiniert gestalterter Bordüren-Jersey, bei dem das Muster quer zum Fadenlauf verläuft. Es verjüngt sich zum Stoffbruch hin und endet in der Grundfarbe. Da die Jerseys bi-elastisch sind, habe ich sie entgegen dem Fadenlauf zugeschnitten, damit das Muster von unten nach oben verläuft. Viele tolle Designbeispiele sind aus den drei Farben entstanden, die Ihr auf dem Stoff & Liebe-Blog findet.

Kalami - JOMA-style

Ballettanzug von der Erbsenprinzessin

Für die Turnanzüge habe ich das Ebook Ballettanzug* ohne Röckchen von der Erbsenprinzessin gewählt. Beiden Mädels, die gerade im Übergang zur nächsten Größe befinden, passt der Gymnastikanzug sehr gut und sie freuen sich sehr darauf, den Anzug heute endlich einzuweihen.

Kalami - JOMA-style

Ich wünsche Euch einen tollen Start in die neue Woche!

LG,  Anja


Zutaten:

Jerseys: Kalami (Design: Rapelli) in den Farben pink und dunkelblau (gesponsert) von Stoff & Liebe (leider bereits vergriffen)

Schnitt: Ballettanzug von der Erbsenprinzessin *, Gr. 134 und Gr. 152

*affliate link

-Blogpost enthält Werbung-

-Designbeispiele für das Jerseydesign Kalami-

Kids-Fashion Werbung

Kitsch me if you can

24. Februar 2017
Kitsch me if you can - JOMA-style
Designbeispiele für die EP Kitsch me if you can von Stoff und Liebe

Nicht nur für Euch ist die neue Eigenproduktion von Stoff & Liebe, die heute Abend ab 19 Uhr online geht, eine Überraschung. Auch wir wussten nicht, was in dem Surprise-Paket stecken wird und wir lieben Überraschungen! Wir wussten lediglich, dass es sich um mädchentaugliche Stoffe handelt und mehr nicht.

Kitsch me if you can - JOMA-style

Gehofft und vermutet habe ich, dass der beliebte Kitsch Me If You can noch mal neu aufgelegt wird. Und jaaa, was für eine Freude! Zusammen mit dem neuen KMIYC Panel, KMIYC Trolls, KMIYC Wimpeln und KMIYC Herzen ist der neue Kitsch Me in der Farbe petrol bei S&L erhältlich.

Kitsch me if you can - JOMA-style

Kitsch me if you can - JOMA-style

Der Kleine Troll aus dem Panel-Jersey hat es meinem kleinen Feger ganz besonders angetan. Ich sowieso, denn er passt so wunderbar zu ihrem Charakter. Herrlich!

Kitsch me if you can - JOMA-style

Kitsch me if you can - JOMA-style

Natürlich habe ich mich wieder für die liebsten Schnitte meiner kleinen Tochter entschieden. Den KMIYC Panel habe ich zusammen mit dem KMIYC zu einem Tomboy-Shirt vernäht und der Hauptstoff ist wieder ganz klassisch zu einem Marie-Kleid von FeeFee * vernäht worden. Ich befürchte, die Marie werdet Ihr hier in nächster Zeit noch ein paar Mal öfter zu sehen bekommen. Leider ist die Kleine bereits bei der größten Größe angekommen und ‚muss‘ den Schnitt jetz einfach noch ein paar mal öfter nähen, bevor sie aus der Größe rausgewachsen ist.

Kitsch me if you can - JOMA-style

Kitsch me if you can - JOMA-style

Übrigens:

Wer heute Abend gegen 19 Uhr leider leer ausgehen wird, der hat die Möglichkeit ALLE Stoffe vorzubestellen und wird diese dann in ca. acht Wochen erhalten. Toll, oder?

Kitsch me if you can - JOMA-style

Kitsch me if you can - JOMA-style

Ich wünsche Euch ein schönes und erholsames Wochenende!

Bis nächste Woche und LG, Anja


Zutaten:

Jerseys: Eigenproduktion Kitsch me if you can von Stoff & Liebe: KMIYC Panel, KMIYC Hauptstoff, KMIYC Wimpel – ab heute um 19 Uhr exklusiv bei Stoff und Liebe erhältlich

Schnitt Kleid: Marie von FeeFee *- Gr. 134 – Puffärmeln sind nicht im Schnitt enthalten

Schnitt Shirt: Tomboy/Tomgirl von Farbenmix (Design: Glitzerblume) – Gr. 134/140

-Blogpost enthält Werbung-

*affiliate link

Kids-Fashion Werbung

Sew GOOD!

3. Februar 2017
Sew Good - JOMA-style

Stoffnews von Stoff & Liebe

Ihr könnt Euch sicherlich vorstellen, dass ich bei dem neuen Stoff-Design SEW GOOD sofort HIER geschrien habe. Bei Näh-Nerd-Stoffen schlägt mein Herz grundsätzlich immer gleich ein wenig schneller. Allerdings habe ich dieses Mal nicht damit gerechnet, dass mir meine Mädels die Stoffe streitig machen könnten. Tja, und ein NEIN hätten die beiden garantiert auch nicht akzeptiert. Dennoch haben sie sich vorsichtshalber gleich noch die passenden Schnitte heraus gesucht. Sicher ist sicher und tatsächlich, beide haben bei der Schnittauswahl ein gutes Händchen bewiesen, wie ich finde.

Sew Good - JOMA-style

Sew Good - JOMA-style

Sew GOOD in braun

Bei meiner Kleinen ist die Wahl auf einen ihrer liebsten Schnitte gefallen: das Basic-Wickelkleid von Ki-Ba-Doo. Natürlich auch in der Fake-Variante wie bei mir, denn die Jungs spielen in der Schule gerne Schabernack und sie möchte ungern plötzlich ‚entwickelt‘ dastehen. Verständlich, oder? Das Tutorial zum Fake-Wickelkleid findet Ihr hier (klick).

Sew Good - JOMA-style

Sew Good - JOMA-style

Sew GOOD in dunkelblau

Die Große hingegen hat sich gegen einen Kleiderschnitt entschieden. Drehkleider sind langsam out, dafür stehen Shirts hoch im Kurs. Ihre Wahl ist auf den Schnitt Rose von Mialuna * gefallen. Ich bin mir gar nicht sicher, ob ich diesen Shirtschnitt schon mal für die Große genäht habe. Er steht ihr fantastisch, aber ich kann das Shirt leider nur als Flatlay zeigen. Sie liegt seit Tagen mit Fieber flach und eine Besserung ist leider noch nicht in Sicht. Auch die Kleine hatte es erwischt, aber bei ihr geht’s bereits wieder bergauf.

Sew Good - JOMA-style

Sew Good - JOMA-style

Der passende Kombi-Jersey

Die Stoffe gehen heute im Laufe des Nachmittags/Abends bei Stoff & Liebe online. Neben den beiden Hauptstoffen werden natürlich auch noch passende Kombi-Jerseys dabei sein. Noch mehr Beispiele und Bilder von den Kombijerseys findet Ihr wieder drüber auf dem Stoff & Liebe-Blog (klick).

Sew Good - JOMA-style

Sew Good - JOMA-style

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende!

Bis bald und LG, Anja


Zutaten:

Jerseys: Sew Good (Design: Rapelli-Design) in braun und dunkelblau von Stoff & Liebe – ab heute Nachmittag/Abend zusammen mit passenden Kombis erhältlich

Schnitt Shirt: Rose in Gr. 146/152 von Mialuna *

Schnitt Kleid: Basic-Wickelkleid in Gr. 134 (ohne Änderungen) von Ki-Ba-doo

Schuhe: BellyButton

-Blogpost enthält Werbung-

*affliate link