Browsing Tag

Klimperklein

Fashion Werbung

Cross the lines | Lillestoff

19. Februar 2019
Cross the Lines - Lillestoff - Jacke Klimperklein --> www.JOMA-style.de

Wie beginnt man nach einer gefühlten Ewigkeit wieder mit dem Bloggen? Einfach machen. Die Auszeit hat mir sehr gut getan.

Ich weiß noch nicht, wie genau es hier weitergehen wird. Ob ich wieder regelmäßig bloggen werde oder nur sporadisch, das wird sich zeigen. Fakt ist, JOMA-style und mein Blog liegen mir am Herzen und ich werde Beides definitiv nicht aufgeben.

Trotz der langen Blogpause habe ich dennoch hin und wieder genäht. Nur für und worauf ich Lust hatte. Ob ich diese Teile nach und nach noch hier zeigen werde, wird die Zeit mit Sicherheit zeigen. Aber einen kleinen Teil davon habe ich bereits auf Instagram mit Euch geteilt.

Cross the lines in Grey/navy von Lillestoff

Letztes Wochenende haben wir den Hinüberschen Garten in Marienwerder (Stadtteil von Hannover) besucht und für einen ausgiebigen und langen Spaziergang genutzt. Endlich habe ich auch mal wieder die ‘große’ Kamera in der Hand gehabt und ich muss zugeben, meine Handybilder kommen definitiv nicht an die Fotoqualität einer DSLR heran. Dennoch liebe ich das spontane Fotografieren mit dem Handy sehr und möchte es nicht missen.

www.JOMA-style.de” class=”wp-image-7755″ width=”650″ height=”975″/>

Wie Ihr unschwer auf den Fotos erkennen könnt, ist die Große zu einem Teenie heran gewachsen und befindet sich im Dauerwachstum. Das macht sich nicht nur bei den ständig nicht mehr passenden Klamotten bemerkbar, sondern auch an dem schnell schrumpfenden Kühlschrankinhalt. In einem Jahr hat sie mich bestimmt von der Größe her eingeholt und bei der Schuhgröße bin ich bereits überholt worden.

www.JOMA-style.de” class=”wp-image-7770″ width=”578″ height=”385″/>

Momentan komme ich nicht mit dem Nähen nicht hinterher, aber Herzenswünsche erfülle ich immer wieder gerne. Die Große liebt Sweatjacken heiß und innig. Den neuen Jersey ‘Cross the Lines’ von Lillestoff, der seit gestern in der Vorbestellung erhältlich ist, hat sie sich sofort für eine neue Sweatjacke von Klimperklein ausgesucht.

www.JOMA-style.de” class=”wp-image-7757″ width=”595″ height=”892″/>

Sweatjacke von Klimperklein*

Dass ich diesen Jackenschnitt von Klimperklein ganz besonders liebe, ist Euch mit Sicherheit nicht entgangen. Umso mehr habe ich mich beim Erscheinen des Buches Klimpergroß von Pauline * gefreut, dass dieser Schnitt nun auch für Teenies und Erwachsene erhältlich ist. Bereits seit einem Jahr nähe ich für die Große in kleinen Damengrößen und diese Sweatjacke ist bereits in Größe 36 ohne weitere Änderungen entstanden.

www.JOMA-style.de” class=”wp-image-7768″/>

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Dienstag.

Bis bald, Eure Anja


Jersey: Cross the lines in Grey/navy von Lillestoff (aktuelle Vorbestellung, ab dem 18.02.2019) – Design: Pieke Wieke

Das Lookbook zu den aktuellen Vorbestellungen findet Ihr hier.

Schnitt: Sweatjacke in Gr. 36 (ohne Änderungen) von Klimperklein – aus dem Buch ‘Klimpergroß’ *

Plottdatei: ‘Original since…’ von Made by Frau S. *

wird verlinkt bei: LilleLiebLinks, Creadienstag, HoT (Handmade on Tuesday)


*affliate links

Blogpost enthält Werbung für das neue Jersey-Design von Lillestoff

Fashion Kids-Fashion Werbung

Jacquard-Liebe – auch bei den Mädels

30. August 2017
Jacquard Liefde in blau von Lillestoff - Hoodie von Klimperklein - JOMA-style.de

Inzwischen sind auch meine Mädels infiziert. Sie haben nämlich ihre Liebe für die Lillestoff-Jacquards entdeckt. Seitdem sind so einige Teile aus diesem Material entstanden und den Anfang auf dem Blog macht heute der beliebte Apfel- Jacquard in blau. Bereits im letzten Jahr habe ich versucht die beiden von dieser Stoffqualität zu überzeugen, aber ohne Erfolg. Selber Schuld. Also die Mädels, nicht ich. So bin ich in den Genuss mehrerer Jacquard-Kleidungsstücke gekommen und freue mich genau deshalb bereits auf die kältere Jahreszeit.

Jacquard Liefde in blau von Lillestoff - Hoodie von Klimperklein - JOMA-style.de

Jacquard Apple Liefde von Lillestoff

Für meinen ‘kleinen’ Wirbelwind habe ich den Jacquard Apple Liefde von Lillestoff in blau gewählt. Die Farbe passt einfach zu gut zu ihr. Obwohl die Große gleich anfangs meinte, dass ich diesen Stoff gerne für ihr Schwesterlein verwenden darf, ist sie jetzt ganz neidisch auf den Hoodie. Denn kombiniert mit pinken Covernähten gefällt ihr jetzt auch der blaue Stoff ganz gut. So wird also mit Sicherheit nochmals ein Kleidungsstück für die Große aus diesem Stoff folgen.

Jacquard Liefde in blau von Lillestoff - Hoodie von Klimperklein - JOMA-style.de

Hoodie von Klimperklein

Das letzte Buch von Pauline von Klimperklein besitze ich bereits seit der Veröffentlichung im Juni diesen Jahres: Nähen mit Jersey: KLIMPERKLEIN – Nähen für Kinder *. Trotzdem habe ich erst jetzt den ersten Schnitt aus dem Buch genäht. Chronischer Zeitmangel haben mich leider daran gehindert schon früher den beliebten Hoodie zu nähen.

Jacquard Apple Liefde - Hoodie von Klimperklein - JOMA-style.de

Jacquard Apple Liefde - Hoodie von Klimperklein - JOMA-style.de

Nach Nähen mit Jersey: Kinderleicht * ist es das zweite Buch von Klimperklein, das meine riesige Schnittmuster- und Ebook-Sammlung ergänzt. Schon seit den Ebook-Zeiten von Pauline bin ich von der klimperkleinen Passform der Schnitte begeistert und freue mich deshalb ganz besonders auf ihr viertes Buch: Nähen mit Jersey: KLIMPERGROSS *.

Jacquard Liefde in blau von Lillestoff - Hoodie von Klimperklein - JOMA-style.de

Habt eine schöne Wochenmitte!

Alles Liebe und bis Morgen, Anja


Zutaten:

Stoff: Jacquard Apple Liefde in blau (GOTS-zertifiziert) von Lillestoff – im Lillestoff-Online-Shop oder alternativ bei diversen Lillestoff-Händlern * erhältlich

Schnitt: Hoodie von Klimperklein aus dem Buch Nähen mit Jersey: KLIMPERKLEIN * von Pauline Dohmen

wird verlinkt bei Ich näh Bio, Biolink-Party, AWS und LLL (LilleLiebLinks)


Blogpost enthält Werbung

Designbeispiel für Lillestoff

*affiliate link

Bernina Fashion Kids-Fashion Werbung

Rain on Me-Sweatjacke

28. April 2017
Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Meine Große ist in der unbunten Phase angekommen. Wie schön, dass es auch für ihren Farbgeschmack ausreichend Stoffauswahl gibt.

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on me | Stoff & Liebe und Rapelli

Mit der Sweatjacke aus dem neuen Jerseydesign Rain on Me von Stoff & Liebe habe ich genau ihren Geschmack getroffen: grau mit kleinen Farbakzenten. Zu gerne hätte ich die Nähte noch in einem zarten Rosa gecovert, aber ich habe mich mit den grauen Covernähten dann doch dezent zurückgehalten. Das Ergebnis gefällt uns allen sehr, auch wenn mich die Tropfen im RV-Bereich so ziemlich viele Nerven gekostet hat. Ständig trafen die Tropfen nicht auf gleicher Höhe zusammen. Letztlich habe ich während eines gemütlichen Sofaabends den RV komplett geheftet, damit beim späteren Einnähen mit der NäMa nichts mehr verrutscht. Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann ich das letzte Mal einen RV geheftet habe, aber die Mühe hat sich gelohnt. Jetzt sind mein innerer Monk und ich zufrieden: Perfektionismus und so 😉

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Sweatjacke von Klimperklein *

Im Gegensatz zur Jacke der Kleinen habe ich diese Jacke jedoch komplett gedoppelt. Gerade bei Jacken, die komplett aus Jersey genäht werden und gerne auch in der Übergangszeit getragen werden, bietet sich das Füttern an. Selbstverständlich kostet das Füttern auch das Doppelte an Material. Aber mit einem Wende-Reißverschluss ist zum Beispiel so außerdem das Nähen einer Wendejacke möglich (= 2 Jacken).

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Rain on Me von Stoff & Liebe | Sweatjacke Klimperklein | DIY | JOMA-style

Nähtipp | Bernina

Immer wenn es schnell gehen muss oder aber auch, wenn ich abends weder drinnen noch draußen Krach machen darf, verzichte ich auf das Einschlagen von Ösen. Als Ösenalternative verwende ich gerne ein simples Knopfloch, das ich mit dem Knopflochnähfuß 3A (Knopflochschlittenfuß) meiner Bernina 580 nähe. Dafür reduziere ich den Nähfußdruck auf ‘0’ und lege unter den Jersey ein Stück Stickvlies (alternativ könnt Ihr auch gerne Küchenkrepp verwenden). So verzieht sich der Jersey nicht oder es kommt zu dem zu keinen Nahtdopplern.

Bernina Nähfuß Nr. 3A

Rain on Me in zwei Farben (grau und rosa) ist zusammen mit den passenden Uni-Jerseys und Bündchen im Laufe des Tages bei Stoff & Liebe erhältlich. Des Weiteren findet Ihr viele weitere Designbeispiele wieder drüben im S&L-Blog.

Ich wünsche Euch einen guten Start ins sonnige Wochenende.

Bis bald und LG, Anja


Zutaten:

Stoff: Rain on Me von Rapelli für Stoff & Liebe (zur Verfügung gestellt) und Bündchen aus dem Stoff-Fundus – Rain on Me ist im Laufe des Tages im Stoff & Liebe-OnlineShop erhältlich

Schnitt: Sweatjacke von Klimperklein * (Gr. 152) – als Papierschnitt bei Farbenmix erhältlich

Kordel: über Ebay

Snappap: direkt über Snaply


– Blogpost enthält Werbung –

– Designbeispiel für das neue Jerseydesign Rain on Me von Stoff & Liebe –

*affiliate link

Fashion Kids-Fashion Werbung

Sweatjacken-Liebe

25. April 2017
Steppsweat Kelly - JOMA-style

(Werbung) Sweatjacken werden von allen Familienmitgliedern gleichermaßen geliebt und sie werden bei milden Temperaturen gerne als Softshell-Jacken-Ersatz getragen. Ganz besonders beliebt ist bei meinen Mädels der Sweatjacken-Schnitt von Klimperklein.

Steppsweat Kelly - JOMA-style

Große Coverliebe

Natürlich mag auch ich das Ebook sehr, denn dann kann ich mich mal wieder so richtig an der Cover austoben. Ganz davon ab, bin ich selbstverständlich auch mit der Passform sehr zufrieden.

Während meine Kleidung nach und nach schlichter wird, darf ich bei den Mädels reichlich verzieren. Besonders beliebt sind momentan Covernähte aus Neon- oder Effektgarn.

Steppsweat Kelly - JOMA-style

Steppsweat Kelly - JOMA-style

Sweatjacke von Klimperklein *

Ganz besonders gerne vernähe ich für den klimperkleinen Sweatjacken-Schnitt Sweats. Dadurch entfällt das Füttern der Jacke und durch die Belege, die im Ebook enthalten sind, sieht die Jacke auch von innen ansehnlich aus. Aber auch gefüttert mag ich die Jacke sehr gerne, auch wenn ich dann die doppelte Stoffmenge benötige. Ein Beispiel dazu zeige ich noch in dieser oder in der nächsten Woche.

Steppsweat Kelly - JOMA-style

Steppsweat Kelly

Für diese Sweatjacke habe ich mir den Steppsweat Kelly in pink mit den passenden Bündchen von Nordlicht Stoffe ausgesucht. Mittlerweile ist dieser bereits im Shop ausverkauft. Jedoch sind viele weitere Farben noch erhältlich. Außerdem findet Ihr bei Nordlicht Stoffe eine große Auswahl an schönen, ausgefallenen und besonderen Stoffen.

Steppsweat Kelly - JOMA-style

Steppsweat Kelly - JOMA-style

Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag!

Bis Morgen und LG, Anja


Zutaten:

Stoff: Steppsweat Kelly Sterne in pink mit passendem Bündchen von Swafing über Nordlicht Stoffe (gesponsert); Kaputzen-Jersey aus dem hiesigen Stoff-Fundus

Ebook: Sweatjacke von Klimperklein * – Gr. 134 (ohne Änderungen) in der einlagigen Version – als Papierschnitt über Farbenmix erhältlich

Kordel: über GreLU

wird verlinkt bei: HoT und Dienstags-Dinge


– Blogpost enthält Werbung –

– Designbeispiel für den Steppsweat Kelly (von Nordlicht Stoffe zur Verfügung gestellt) –

*affliate link

Kids-Fashion Werbung

Molnstjaerna-Kleid

22. Februar 2017
Molnstjaerna - JOMA-style

Designbeispiel für Molnstjaerna von Lillestoff und Kluntjebunt

Leichte ‘Traurigkeit’ macht sich bei unserer Kleinen breit. Inzwischen ist sie nämlich bei der letzten Größen ihres geliebten Kinderkleides von Klimperklein * angekommen. Auch wenn es nicht jedes Kinderkleid auf den Blog schafft, dieser Schnitt ist ihr Liebster. Es ist weder zu eng noch zu weit und ist sehr gemütlich, sagt sie. Amerikanische (OT Kindelein: Babyausschnitt) Auschnitte mag sie sowieso sehr gerne.

Molnstjaerna - JOMA-style

Molnstjaerna – das neue Jerseydesign

‘Ja, der Jersey ist für mich’, rief unserer Kleine, als wir am Wochenende gemeinsam das Lillestoff-Paket ausgepackt haben. ‘Schließlich hat Kluntjebunt die kleinen Wolken-Sternenmädchen gezeichnet und Kluntjebunt mag ich sowieso am allerliebsten!’ Zu diesem Zeitpunkt habe ich ihr noch gar nicht erzählt, welche Designerin welchen Jersey designed hat. Aber als großer Kluntjebunt-Fan erkennt man die Designs natürlich auf dem ersten Blick. Keine Frage, dass ich ihr natürlich aus dem Jersey ihrer Lieblingsdesignerin sofort ein Lieblingskleid genäht habe. Gleichzeitig kann ich mir sicher sein, dass das Kleid natürlich auch getragen wird und nicht im Kleiderschrank vergessen wird.

Molnstjaerna - JOMA-style

Nach wie vor lassen sich beide Mädels sehr gerne benähen und inzwischen ziehen die bunteren und pinken Kleidungsstücke immer mehr aus dem Kleiderschrank aus. Natürlich spreche ich mit beiden Mädels die Stoffe durch und lasse sie (meistens) entscheiden, welche Schnitte genäht werden. Außerdem äußern sie auch oft Wünsche, die ich sehr gerne erfülle. Wenn ich die Kleine nach ihren Wünschen frage, bekomme ich immer wieder die gleiche Antwort: bequem, darf nicht unter dem Arm dücken und es MUSS ein ‘Boden-, Dreh- oder Lieblingskleid’ sein. Die ersten beiden Punkte erfülle grundsätzlich immer, sonst wird das Kleidungsstück nicht angezogen und den dritten Punkt dieses Mal auch 😉

Molnstjaerna - JOMA-style

Habt einen schönen Mittwoch!

LG,

Anja


Zutaten:

Jersey: Molnstjaerna von Lillestoff (Design: Kluntjebunt)

Schnitt: Kinderkleid von Klimperklein * – Gr. 134 (ohne Änderungen)

wird verlinkt bei: AWS, Ich näh Bio, Bio-Linkparty und LLL

-Blogpost enthält Werbung-

*affliate Link