Browsing Tag

Farbenmix

Kids-Fashion

Meine gar nicht mehr so kleinen (Znok-) Stars

19. September 2016
Znok Stars - JOMA-style

Eine halbe Ewigkeit lagen diese tollen Znok-Stars bereits bei mir im Stoffschrank. Beim ersten Lillestoff-Lagerverkauf im Lager eines Weinhändlers in Hannovers List habe ich diese beiden Jerseys erstanden.

Status: Streichelstoff

Nicht alle Stoffe, die bei mir einziehen dürfen, bekommen den Status Streichelstoff. Als ich mit dem Nähen begonnen habe, habe ich viele Stoffe gekauft, weil sie mir vom Design her gefallen haben. Jedoch habe ich nicht darauf geachtet, ob ich sie mit ‘bestehenden’ Klamotten kombinieren kann oder ob ich passende Komibstoffe vorrätig habe. Viele Stoffe davon habe ich NIE vernäht und sie sind in der ‘zu verkaufen’-Kiste gelandet. Aber Einige davon gehören zu meinen absoluten Lieblingen. Aus ‘Angst’ sie anzuschneiden und dann kein Fitzelchen mehr davon übrig zu haben, werden sie gestreichelt und gestreichelt.

Znok-Stars - JOMA-style

Aber damit ist jetzt Schluss. Die Große mag es inzwischen lieber cool und die Kleine passt sich gerne an 🙂 Aus vielen Stoffen sind die Beiden inzwischen bereits raus gewachsen und werden nicht mehr vernäht. Da ich inwischen so gut wie gar keine Aufträge mehr annehme, macht es auch keinen Sinn, sie weiter zu horten. Aus diesem Grund wird es im frühen Herbst einen Stoff-Flohmarkt geben. Denn ich brauche Platz für die tollen Winterstoffe. Die, so ist es geplant, nur einen kurzen Zwischenstopp in meinem Schrank einlegen.

Znok-Stars - JOMA-style

Tomboy/Tomgirl – unser absoluter ‘Alltime’-Schnitt für das ganze Jahr

Dieses Schnittmuster begleitet uns bereits seit mehreren Jahren und gehört zu meinen/unseren Lieblings-Basics. Dieses schmal geschnittene Schnittmuster von Farbenmix wird mit oder ohne Schulter-Patten rauf und runter genäht. Meistens schaffen es die abgepausten Schnittteile erst gar nicht wieder zurück in den Ordner.

Znok-Stars - JOMA-style

Unsere Mädels und (‘kleinen’) Stars tragen die genähten Klamotten noch immer mit viel Freude und Stolz. Nicht immer haben sie Lust auf Fotos und vieles davon landet leider nicht mehr auf dem Blog. Folglich ist meine Freunde umso größer, wenn sie mir mit viel Freunde und Spaß schöne Fotos schenken.

Znok Stars - JOMA-style

Znok-Stars - JOMA-style

Bis bald und viele Grüße,

Anja


Zutaten:

Jersey: Znok-Stars von Znok

Schnitt: Tomboy/Tomgirl – Gr. 134/140 + 146/152 von Farbenmix

wird verlinkt bei: Ich näh Bio

Fashion Kids-Fashion

Große Lorelei-Liebe

7. September 2016

Lorelei-Kleider nähe ich bereits seit vielen Jahren und noch immer wünschen sich beide Mädels jedes Jahr aufs Neue ein Drehkleid. Darüber freue ich mich ganz besonders, denn Loreleis nähe ich unheimlich gerne und noch mehr freue ich mich über die strahlenden Gesichter unserer Mädels, wenn sie die Kleider das erste Mal anziehen.

Lorelei – das perfekte Sommerkleid für den Urlaub, Strand & Co.

Heute nehme ich Euch nochmal mit an den Strand von Wenningstedt auf Sylt. Viele tolle Fotos sind in dieser einen Woche entstanden und ich denke mit viel Meersucht an die schöne Zeit zurück.

0001_Lorelei_122-128_Hilco Punkte

Seitdem ich auf das Einnähen des RV verzichte und dafür das Rückenteil mit Gummizug raffe, werden Webware-Loreleis genauso gerne wie die Jersey-Varianten getragen. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Kleid schnell an- und ausgezogen ist.

0004_Lorelei_122-128_Hilco Punkte

Diese Lorelei sollte auf Wunsch unserer Kleinen ein ‘Bodenkleid’ werden. Die Letzte habe ich leider deutlich zu lang genäht. Diese ist dem kleinen Feger allerdings schon wieder zu kurz, weil sie nicht bis zum Boden geht, sagt sie. Getragen wird das neue Drehkleid trotzdem gerne und mit viel Stolz.

0003_Lorelei_122-128_Hilco Punkte

Hier hat sich bereits die Große mit ihrem Loreleikleid mit aufs Foto geschlichen bzw. die beiden hatten ganz genaue Vorstellungen, wie ich die Kleider zu fotografieren habe. Es sind dabei unheimlich tolle Geschwisterfotos entstanden, auf die beiden stolz sind.

0002_Lorelei_122-128_Hilco Punkte

Hoch motiviert sind im Moment beide Mädels was das Fotografieren und überhaupt das ‘Modeln’ für die Fotos angeht. Denn unser gemeinsames Blogprojekt steht schon fast in den Startlöchern. Mehr dazu demnächst bzw. erst nach dem Lillestoff-Festival. Vorher habe ich dafür noch nicht den Kopf frei und es bedarf noch ein wenig Vorbereitungszeit.

Ich wünsche Dir eine schöne Wochenmitte und auf das Kleid, das ich gestern groß angekündigt habe, muss ich dich leider auf Morgen vertrösten. Es passt doch besser zum morgigen RUMS-Tag.

Bis Morgen und herzliche Grüße,

Anja


Zutaten:

Stoff: Streichelstöffchen aus dem Stoffschrank

Ebook: ‘Lorelei’ (Design: Jolijou) – Gr. 122-128 (mit Anpassungen) – erhältlich bei Farbenmix

wird verlinkt bei: AWS (AfterWorkSewing)