Hausbau

Spitzboden-Ausbau – Teil 4 – Dämmung #2

31. August 2014

Hausbautagebuch der JOMA-styles – Hausbau in der Region Hannover

Weiter geht’s mit der Dämmung

Spitzboden-Ausbau – Teil 4 – Dämmung

Wir haben uns viel vorgenommen, hätten es auch geschafft, aber wir wurden ausgebremst. Wir haben festgestellt, dass die Vorbereitung für die spätere Photovoltaik-Anlage noch nicht gelegt ist. Des Weiteren wurden die Einschnitte in der Dachfolie für die Solaranlage sowie für das Heizungsabgasrohr noch nicht durch die Sanitärfirma geschlossen. Die SAT-Anlage wurde noch nicht fertig verlegt und die Dachgiebel sind noch nicht eingeschlämmt.
Aber alles was bereits gedämmt werden konnte, ist gedämmt und alles Weitere muss bis zum nächsten Wochenende warten.
Heute hatten wir Unterstützung durch Rouvens Vater. Den halben Vormittag war er damit beschäftigt, in der bereits verlegten Dampfsperre durch die Zimmerei die diversen Risse zu schießen.
Wir haben währenddessen gedämmt und gedämmt und heute habe ich auf den Ganzkörperschutzanzug verzichtet. Die Juckerei und Kratzerei war zwar deutlich schlimmer, dafür war die Schwitzerei besser zu ertragen.
Dämmung - JOMA-style
Jetzt muss der Spitzboden-Ausbau für eine Woche ruhen. Rouvens Urlaub ist vorbei und durch die verspätete Anlieferung des Materials sind wir ordentlich in Verzug geraten, so dass wir stark zweifeln, dass wir am nächsten Wochenende bereits die gesamte Dampfsperre verlegt haben. Denn die kniffeligen Stellen müssen noch gedämmt werden.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply