Uncategorized

Me-Made-Mittwoch #03/12 mit MaLina

28. März 2012

Ich bin ja schon ganz gespannt, wieviele MaLinas und Shellys heute beim MMM präsent sind. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Schnitte mit der Joana-Flut vom letzten Jahr gleichziehen werden.

Ich bin mit MaLina gestartet und bin sehr begeistert von dem Schnitt. Ich finde, dass MaLina ein sehr figurschmeichelnder Schnitt ist. Der legere Sitz am Bauch gefällt mir sehr gut und Bündchenabschlüsse gefallen mir ja sowieso, nech???

Und, obwohl ich sehr begeistert bin, würde ich beim nächsten Mal das Schnittmuster doch noch mehr an “meine Bedürfnisse” anpassen (s. weiter unten).

Von dieser Joana ist gerade noch so genug für eine Probe-MaLina übrig geblieben. Nun ist der Rest komplett aufgebraucht, und da der Testlauf gelungen ist, darf jetzt das Streichelstöffchen angeschnitten werden.

Änderungen zum nächsten Mal:
– die Ärmel sind mir – für meinen Geschmack – etwas zu eng -> größer zu schneiden
der Auschnitt ist mir zu hoch geschlossen. Im Sommer mag ich es lieber luftig am Hals -> Ausschnitt vergrößern. Vielleicht ändere ich es noch bei dieser MaLina
– das Halsbündchen an den richtigen Stellen dehnen (das sieht ja unmöglich aus), damit der Ausschnitt auch ansehnlich wird
– das “Lätzchen” vergrößern. Das passt dann auch besser zum größeren Ausschnitt.

Ebook: MaLina von Frau LIEBSTES
in Gr. 38
Weitere MMM-Mädels: HIER
 

♥-liche Grüße,

P.S. Mein Shop nimmt heute heute auch beim Dawanda-Frühlingserwachen teil:

 

hier geht’s lang

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply kreativkäfer 28. März 2012 at 5:31

    bezaubernd!!! bin auch gespannt, ob Shelly den selben Hype auslöst wie Joana 🙂
    GLG Andrea

  • Reply Theresa 28. März 2012 at 6:32

    Toll Farben, sind ja sowieso meine… ich denke auch, dass sich da heute so einige tummeln werden 🙂
    Und ich glaube, den Ausschnitt würde ich auch nochmals ändern, das ist mir gleich aufgefallen…
    Ansonsten, ich nehme sie auch gerne, gefällt mir nämlich sehr gut!
    Liebe Grüße
    Theresa

  • Reply Kerstin 28. März 2012 at 7:25

    Manche Schnitte sind wirklich ansteckend und machen süchtig ;o). Deine Farbkombination gefällt mir sehr gut und den Halsausschnitt würde ich auch größer machen, so sieht es etwas zugeknöpft aus ;o)
    Liebe Grüße
    Kerstin

  • Reply Adeles Welt 28. März 2012 at 7:29

    *gg* ich oute mich heute auch als Mitglied des Shelly-Clubs! 🙂
    Deine MaLina ist niedlich, sieht schön sommerlich aus.
    LG Ute

  • Reply FRAU Liebstes 28. März 2012 at 8:02

    hi du..ja der ausschnitt…lach…pssst! ich vergrößere mir den bluseneinsatz auch immer ..mag ich auch lieber..aber ist ja geschmackssache 😉 wie gut das wir uns alles so selber machen können wie wir wollen..gell?

    schöööööööööönes shört! und ich seh da ne funkfernbedienung …lol..

    liebste grüße
    claudi

  • Reply CurlySew 28. März 2012 at 10:40

    Sehr schön, die Stoffe gefallen mir super gut 🙂

    LG, Kim

  • Reply schmuselwelt 28. März 2012 at 9:27

    ist sehr schick! ich mag besonders die farben! steht dir gut.
    lg antje

  • Reply Ostenfelder Nähstube 28. März 2012 at 9:39

    Steht Dir sehr gut, den Halsausschnitt und das Lätzchen würde ich auch vergrößern. Ansonsten aber Probelauf voll gelungen.
    LG
    annette

  • Reply Mimi 28. März 2012 at 12:07

    Danke für dein Kompilment zu meiner Malina! Kann ich nur zurück geben!

    Liebste Grüsse, Dagmar

  • Reply Anja 28. März 2012 at 15:55

    Ich denke auch, dass es einige sein werden heute 🙂
    Schönes Exemplar!
    Liebe Grüße,
    Anja

  • Reply LottaKind 28. März 2012 at 21:04

    Ohhh ! Toll!Toll!Toll!
    Mensch, das ist ja ein Malina-Mittwoch 🙂 Sooo viele Malinas, die hier herumschwirren (inklusive meiner eigenen 😉 )

    LG Viktoria

  • Leave a Reply